Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates Eich

Am Sonntag, 23. September 2018, wählen die Stimmberechtigten der Gemeinde Eich, unter Vorbehalt einer stillen Wahl, für den Rest der Amtsdauer 2016 bis 2020 ein Mitglied für den Gemeinderat Eich. Für die Ersatzwahl ist die stille Wahl zulässig. Wahlvorschläge sind bis spätestens Montag, 6. August 2018, 12.00 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung Eich einzureichen. Jeder Wahlvorschlag ist durch mindestens 10 Stimmberechtigte der Gemeinde Eich zu unterzeichnen. Formulare für die Wahlvorschläge sind bei der Gemeindeverwaltung Eich erhältlich. Wird auf allen bereinigten Wahlvorschlägen nur ein Kandidat oder eine Kandidatin vorgeschlagen, so ist dieser/diese, unter Vorbehalt der Wahlgenehmigung und allfälliger Beschwerden, in stiller Wahl gewählt. Sofern keine stille Wahl zustande kommt, findet die Wahl am Sonntag, 23. September 2018, an der Urne statt. Im Detail wird auf die Anordnung verwiesen.

Anordnung Ersatzwahl Mitglied Gemeinderat