Coronavirus – Informationen der Gemeinde Eich

Coronavirus – So schützen wir uns

Befolgen Sie weiterhin die Hygiene- und Verhaltensregeln. Denn vor einer Ansteckung schützen Sie sich am besten, indem Sie die Hände regelmässig mit Seife waschen, Abstand halten und eine Maske tragen.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Luzern können sich ab sofort über die Webseite https://lu. impfung-covid. ch zum Impfen anmelden. Weitergehende Informationen finden Sie unter gesundheit.lu.ch.

Maskentragpflicht in öffentlich zugänglichen Räumen

In der Schweiz ist die Zahl der Personen, die sich mit dem Corona-Virus infizieren, stark gestiegen. Um die Verbreitung des Virus einzudämmen, hat der Bundesrat eine erweiterte Maskentragpflicht beschlossen. Sie betrifft unter anderem den Publikumsbereich von öffentlich zugänglichen Einrichtungen und gilt somit auch für die Gemeindeverwaltung sowie die Schulanlagen.

Gemeindeverwaltung – Schalterkontakt

Die Gemeindeverwaltung bleibt für Kundinnen und Kunden weiterhin geöffnet und die Dienstleistungen stehen ohne Einschränkungen zur Verfügung. Aufgrund der steigenden Fallzahlen wird die Bevölkerung gebeten, wenn möglich die Angebote des Online-Schalters zu nutzen oder die Verwaltung telefonisch zu kontaktieren. Bei physischen Besuchen wird eine vorgängige Terminvereinbarung begrüsst.

Wir bitten die Besucherinnen und Besucher, beim Betreten der Gemeindeverwaltung eine Schutzmaske zu tragen und danken für diesen Beitrag zur Verhinderung weiterer Ansteckungen.

Schulanlage Eich

Die gemeindeeigenen Liegenschaften stehen für Sportaktivitäten für unter 16-Jährige und für den Schulbetrieb zur Verfügung.

Jugendarbeit Eich

Für die Jugendarbeit, welche als soziale Einrichtung gilt, gelten weniger Einschränkungen. Unter Einhaltung des Schutzkonzeptes darf das Jugendlokal geöffnet bleiben.

Weisung Kanton Luzern: Umgang mit Covid-19 in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit